Mini Workshops mit maximum 5 Personen finden im Heilpflanzenkiosk, Schloss 88, 3.Stock, 3454 Sumiswald statt.

Bei grösseren Teilnehmerzahlen findet der Workshop in einem geeignete externen Kurslokal statt.

Sie können mich auch buchen und ich komme zu Ihnen nach Hause oder in die Institution. Ich mache Ihnen gerne eine unverbindliche Offerte.

 

Aromatische Hausapotheke – Workshop

Wir lernen ätherische Öle, Pflanzenhydrolate und fette Pflanzenöle näher kennen und stellen daraus individuelle Duftmischungen, Raumsprays, Salben, Massageöle, Naturparfums, Duschgels, Shampoos und vieles mehr her.

Dieser Workshop ist aus 12 Kurseinheiten zusammengestellt. Wir beschäftigen uns jeweils mit ca. 5 – 6 ätherischen Ölpflanzen und kreieren aus diesen Düften verschiedene Mischungen. Jede Kurseinheit ist in sich abgeschlossen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Zum Workshop gibt es ein Dossier zum Nachlesen und verschiedene selbstgemachte Naturprodukte zum nach Hause nehmen.

 

Ringelblume – Calendula officinalis – Workshop

Im ersten Teil des Workshops beschreibe ich die Ringelblume anhand eines Portraits, dazu werden Anwendungsmöglichkeiten und Wirkungen vorgestellt. Anschliessend gibt es eine kurze Übersicht über Pflanzenöle, ätherische Öle, Hydrolate und weitere natürliche Rohstoffe und Emulgatoren, welche zur Herstellung von Salben oder Massageölen benötigt werden. Im praktischen Teil des Kurses kreieren wir folgende Produkte: 30 ml Ringelblumenblütensalbe, 125 ml Ringelblumenblütenhonig, 50 ml Ringelblumen Massageöl mit ätherischen Ölen, 1 Portion Teemischung „Blütenzauber“ und 10 ml Ringelblumenblütentinktur

Kursdaten:

Freitag          01. Juni 2018      18:00 – 21:30

Samstag       02. Juni 2018      10:00 – 16:00

Freitag          15. Juni 2018      18:00 – 21:30

Samstag       16. Juni 2018      10:00 – 16:00

 

Kursort:         

Naturpur Heilpflanzenkiosk, Schloss 88, 3454 Sumiswald (3. Stock)

 

Kurskosten:

Workshop am Freitag     CHF 120.00 bar bei Kursbeginn

Workshop am Samstag  CHF 150.00 bar bei Kursbeginn

In den Kurskosten sind inbegriffen: 98-seitiges Ringbuch A5 – Unterlagen Workshop Ringelblume, 5 Naturprodukte (siehe oben) sowie Getränke und etwas zum Knabbern. Am Samstag gibt es dazu noch eine einfache Mittagsverpflegung.

 

Anmelden und Auskünfte:

Ingrid Fillner, Dipl. Naturheilpraktikerin, Schloss 88, 3454 Sumiswald

079 742 91 29 – ingrid.fillner@bluewin.ch – www.heilpflanzenkiosk.ch

 

Anmeldeschluss:

jeweils 5 Tage vor Kursbeginn. Weiter Details zum Workshop folgen.

 

Hypericum perforatum – Johanniskraut – Workshop

Im ersten Teil des Workshops beschreibe ich das Johanniskraut anhand eines Portraits, dazu werden Anwendungsmöglichkeiten, Wirkungen und Kontraindikationen sowie Vorsichtsmassnahmen vorgestellt. Im praktischen Teil des Workshops kreieren wir folgende Naturprodukte:

1 Johanniskrautblüten Ölmazerat

1 Roll-on-Notfallstick 10 ml mit Johanniskrautblütenöl und 100% naturreinen ätherischen Ölen

1 Desinfektionsspray 12 ml Taschensprüher mit 96 Vol% Alkohol und naturreinen ätherischen Ölen

 

Kursdatum: Samstag, 23. Juni 2018

 

Zeit: 10.00 – ca. 12:30 

 

Kosten: CHF 90.00 bar bei Kursbeginn

In den Kurskosten sind inbegriffen: 34-seitiges Ringbuch A5 – Unterlagen Workshop Johanniskraut, 3 Naturprodukte (siehe oben) sowie Getränke und etwas zum Knabbern.

 

Kursort: 

beim Biotop-Feuerstelle, 3454 Sumiswald

bei Regenwetter im Heilpflanzenkiosk, 3. Stock, Schloss Sumiswald

 

Anmelden und Auskünfte:

Ingrid Fillner, Dipl. Naturheilpraktikerin, Schloss 88, 3454 Sumiswald

079 742 91 29 – Ingrid.fillner@bluewin.ch – www.heilpflanzenkiosk.ch

 

Anmeldeschluss: Montag, 18. Juni 2018

 

Kräutergarten – Workshop

Zu diesem Workshop gibt es einen praktischen kleinen Kräuterführer. Dafür habe ich 33 Pflanzen, die in meinem Garten oder in nächster Umgebung wachsen ausgewählt, fotografiert und dokumentiert. In Stichworten gebe ich meine Erfahrungen und Wissenswertes rund um den Anbau, Standort, Pflege und Ernte weiter. Weiter gibt es Informationen zu den verwendeten Pflanzenteilen, ihren Wirkungen, kulinarischen und medizinischen Verwendungen. Im zweiten Teil des Kräuterführers ermöglicht eine Auswahl von Rezepten für den Gaumen, die Haut und das Wohlbefinden, die vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten der Kräuter im Alltag zu entdecken. 

 

Lavendel- Workshop

Der Workshop bietet Wissenswertes über den Lavendel. Wir erfahren viel über Anwendungsbereiche, Wirkungen und traditionelle Heilmethoden. Wussten Sie, dass das ätherische Lavendelöl eines der wenigen ätherischen Öle ist, welches pur auf die Haut verwendet werden darf. Ätherische Öle müssen in der Regel immer vor der Anwendung verdünnt werden.

 

Rose- Workshop

Wir setzen uns einen Abend lang mit der Rose auseinander. Wir lernen Wirkungen, Anwendungsbereiche und Wissenswertes über die Heilkraft der Rose kennen. Wir stellen unter anderem ein Rosen Parfum her.

 

Weitere Daten für Workshops, Kräuterspaziergänge und Kurse im 2018 sind in Planung und werden hier demnächst publiziert.